top of page

Wir setzen auf bewiesene Konzepte im Immobilienbereich.

Attraktive Assetklassen

Ob Kunden oder Vertriebspartner – wir sind immer für Sie da.

Wir setzen auf Nachhaltigkeit – nicht nur im Vertrieb, sondern auch bei all unseren Produkten.

Economic Trends

Mit unseren KI-unterstützten Analysetools beobachten wir ständig den Markt und neue Trends.

Über 20.000 zufriedene Kunden und über 1,2 Milliarde € erfolgreich platziertes Transaktionsvolumen beweisen unseren Ehrgeiz.

Zufriedene Kunden

Mit unserem dynamischen Vertriebsprozess passen wir uns an herausfordernde Zeiten an und denken heute schon an morgen.

IMMOBILIEN TRACKRECORD

Aus dem Aktionärskreis und der Unternehmensführung inklusive der leitenden Mitarbeiter erwachsen insgesamt rund 30 Jahre Erfahrung in der Immobilienwirtschaft. Die EWP Gruppe ist primärer Produktgeber der CH2 AG und entwickelt seit 1999 Immobilien rund um die Metropolregion Hamburg und an der Ostseeküste.

 

Das bisherige Gesamtinvestitionsvolumen beläuft sich auf rund 500 Millionen Euro. Damit wurden 12 Projekte im Bereich Betreutes Wohnen und 4 Projekte mit Ferienimmobilien finanziert.

ERFAHRENE SPEZIALISTIN FÜR NACHHALTIGE SACHWERT-INVESTMENTS 

Die CH2 Contorhaus Hansestadt Hamburg AG wurde 2007 in der wunderschönen Hansestadt als Spezialvertrieb für Investitionen in langlebige und werthaltige Sachwertanlagen gegründet. Bis zum Jahr 2021 platzierte die das Unternehmen rund 900 Mio. Euro privates und professionelles Investorenkapital vorwiegend zur Finanzierung von Logistikequipment und Eisenbahn-Güterwaggons.

 

Ende 2021 bekam die CH2 AG neue Eigentümer. Geleitet wird das Unternehmen von der aufstrebenden Managerin Romy Gödeke, die bereits seit vielen Jahren mit der EWP Gruppe zusammen arbeitet.

Durch diese grundlegende Veränderung liegt der Geschäftsfokus der CH2 AG nunmehr im Vertrieb von gediegenen Ferienimmobilien. Im Global- und Einzelverkauf an Eigennutzer sowie private und professionelle Investoren befinden sich primär Immobilienprojekte von der EWP Gruppe und der VENTIS Immobilien AG.

Die CH2-Philosophie bleibt von dem Eigentümerwechsel unberührt. Der Firmenname ist ein Bekenntnis zu den traditionellen Werten, die gemeinhin mit dem hanseatischen Kaufmannstum und dem Grundsatz von Treu und Glauben verbunden werden und denen sich die CH2 immer verpflichtet fühlt. Dekorative, aber leere Worthülsen liegen uns nicht. Wir betrachten ein Statement als bindend und einen Handschlag als Versprechen. Echt hamburgisch eben. Das uneingeschränkte Vertrauen unserer Geschäftspartner und Kunden und die langfristige und stabile Beziehung zu ihnen sind unser erklärtes Ziel.

CH2 VORSTÄNDIN ROMY GÖDEKE

Die Tourismuskauffrau und staatlich geprüfte Diplom-Immobilienökonomin (ADI) Romy Gödeke ist Finanz- und Vertriebsexpertin für Immobilieninvestments. Seit 2021 führt sie die CH2 Contorhaus Hansestadt Hamburg AG als Vorständin. Zuvor war Frau Gödeke im Projektmanagement der EWP Gruppe beschäftigt, wo sie an der Seite von Lutz Eichel unter anderem in der Planung und Kalkulation der Immobilienprojekte tätig war.

Ihre ersten Berufsjahre verbrachte Frau Gödeke im Tourismus, ehe sie vor mehr als zehn Jahren in den Immobilen- und Finanzdienstleistungssektor wechselte. Die begeisterte Unternehmerin versteht es, ihr Know-how im Tourismus und in der Immobilienprojektentwicklung mit unternehmerischen Zielen, die hohe moralische Tugenden und ethischen Ansprüche erfüllen müssen, zu verbinden.

Romy Gödeke

Vorständin

Dr. Sven Claussen

Aufsichtsratsvorsitzender

Christian Bachmann

Controlling & Tax

Nicole Pollack

Vorstandsassistentin

Caroline Bodin

Vertrieb

Wiktoria Gurban

Vertrieb

René Mundkowski

Vertrieb

Julia Oehlerking

Vertrieb

Steffen Meyer

Vertrieb

Dennis Collatz 

Vertrieb

Katharina Stamer

Vertrieb

Jens Görges

Vertrieb

Diana Krause

Vertriebsmanagerin

Vadim Burimec

Marketing

Moritz Rödl

Marketing

Saskia Afeldt

Marketing

CH2 TEAM

Vorständin Romy Gödeke legt großen Wert auf ein angenehmes Betriebsklima, in dem sich Kreativität und Teamgeist entfalten können.  Durch regelmäßige Workshop und Teambuildingmaßnahmen fördert das Unternehmen den Austausch zwischen den Mitarbeitenden und stärkt somit das Gemeinschaftsgefühl.

bottom of page